Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

Suche

17 Ergebnisse

24.02.2021 07:00:00 | LGT Private Banking Europe House View

LGT Private Banking Europe House View – März 2021

Angesichts der dualen Stimulierungsmassnahmen zur Eindämmung der wirtschaftlichen Schäden der Coronakrise haben sich die Inflationssorgen an den Kapitalmärkten spürbar verstärkt. In der Folge steht derzeit der Anstieg der Rohstoffpreise im Zentrum des Marktgeschehens. Unsere Anlagestrategie bleibt konstruktiv und wir halten an unserer Präferenz von Aktien gegenüber Obligationen fest. Gleichzeitig erhöhen wir den Rohstoffbereich auf «attraktiv» und stufen Liquidität neu mit «neutral» ein.

27.01.2021 07:00:00 | LGT Private Banking Europe House View

LGT Private Banking Europe House View – Februar 2021

US-Präsident Biden ist mit viel Schwung in seine Amtszeit gestartet. Die Erwartungen an ihn sind riesig, genauso wie die Herausforderungen, die vor ihm liegen. So wird die Corona-Pandemie zur ersten Bewährungsprobe für die neue Regierung. Wir halten an unserem positiven Konjunkturausblick für 2021 fest und erwarten eine starke Erholung der Unternehmensgewinne. Die teilweise extremen Positionierungen machen die Aktienmärkte allerdings anfällig für Rückschläge. Der Weg zu weiteren Kursgewinnen dürfte daher steiniger werden.

06.01.2021 07:00:00 | LGT Private Banking Europe House View

LGT Private Banking Europe House View – Januar 2021

Nach einem Jahr der Extreme deuten die Frühindikatoren weiterhin auf eine V-förmige Erholung der Weltwirtschaft hin. Dabei sorgt der duale Stimulus für anhaltenden Rückenwind und bei den Unternehmensgewinnen zeichnet sich eine starke Erholung ab. Vor diesem Hintergrund halten wir an unserer Präferenz von Aktien gegenüber dem Obligationen fest und Gold bleibt vermögensübergreifend attraktiv. 

25.11.2020 07:00:00 | LGT Private Banking Europe House View

LGT Private Banking Europe House View – Dezember 2020

Stehen wir vor einem harten Winter? Nach den US-Wahlen wird die Marktstimmung wieder durch die Corona-Pandemie sowie die Hoffnung auf einen bald einsetzbaren Impfstoff dominiert. In unserer Anlagestrategie bestätigen wir unseren konstruktiven Ausblick und bevorzugen weiterhin Aktien gegenüber Obligationen. Bei Aktien haben wir eine ausgewogenere Haltung hinsichtlich Qualität und sehen Aufholpotenzial bei Schwellenländern. Innerhalb der Obligationenquote erhöhen wir Schwellenländeranleihen in Lokalwährung auf «neutral» und stufen dagegen Unternehmensanleihen auf «unattraktiv» herab.

30.09.2020 07:00:00 | LGT Private Banking Europe House View

LGT Private Banking Europe House View – Oktober 2020

An den US-Wahlen droht eine Patt-Situation, das dürfte in den kommenden Wochen für Nervosität an den Finanzmärkten sorgen. Mittel- bis langfristig halten wir an unserer konstruktiven Einstellung für die Finanzmärkte fest, da der duale Stimulus weiterhin wirkt und auch die Hoffnung auf einen möglichen Covid-19-Impfstoff Unterstützung bietet. Kurzfristig bleiben wir auf Stufe Vermögensallokation an der Seitenlinie und belassen die Aktienquote auf neutral. Im Cross-Asset-Vergleich favorisieren wir weiterhin Aktien gegenüber Obligationen. Der Rückschlag in Gold kann und sollte zum Aufbau von Positionen genutzt werden.

Zeige 1 bis 5 von 17 Ergebnissen