Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

LGT Navigator: Heisse Phase im Handelsstreit

10. Mai 2019

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China hält die Anleger weiter in Atem. Inzwischen macht Trump Ernst mit seiner Drohung, die bereits geltenden Sonderzölle auf chinesische Importe von zehn auf 25 Prozent per heute zu erhöhen. China kündigte unversehens Gegenmassnahmen an. An den Börsen reagierten Anleger enttäuscht und die Indizes in Europa und an der Wall Street gerieten erneut unter Druck. In Asien zeigt sich kein einheitliches Bild und die chinesischen Börsen notieren gar im Plus.

Europas Börsen wurden durch die Sorge gedrückt, dass die US-Regierung in einem weiteren Eskalationsschritt im Handelskonflikt europäische Autoimporte mit Strafzöllen belegen könnte
US-Präsident Donald Trump hat den Druck auf China drastisch erhöht und droht, unmittelbar vor einer neuen Verhandlungsrunde die bereits geltenden Sonderzölle auf Wareneinfuhren aus China im Wert von USD 200 Mrd. bereits am nächsten Freitag von bisher zehn auf 25 Prozent zu erhöhen.

Download LGT Navigator

Weitere aktuelle Marktbeobachtungen finden Sie täglich in der PDF-Version des LGT Navigator: Download LGT Marktinformationen