Skip navigation Scroll to top

VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

LGT erhält Global Private Banking Awards

27. Oktober 2017

Die LGT wurde vom PWM (Professional Wealth Management) der Financial-Times-Gruppe und "The Banker" zum zweiten Mal in Folge zur "Best Private Bank for Growth Strategy" ernannt. Die Bank des Fürstenhauses Liechtenstein erhielt ausserdem die Auszeichnung als "Best Private Bank in Liechtenstein" und das Prädikat "highly commended" in der Kategorie "Best Private Bank for Socially Responsible Investing". Die Verleihung fand gestern in London statt.

"Dass wir zum zweiten Mal in Folge für die beste Wachstumsstrategie ausgezeichnet werden, freut uns sehr", sagt Thomas Piske, CEO LGT Private Banking. "Wir haben in den letzten Jahren unser internationales Geschäft konsequent ausgebaut – zum einen durch organisches Wachstum, aber auch durch einige signifikante Akquisitionen in unseren Kernmärkten. Wir konnten so die verwalteten Vermögen in den letzten fünf Jahren praktisch verdoppeln. Der Global Private Banking Award bestätigt uns, dass wir mit unserer Strategie auf dem richtigen Weg sind." Insgesamt durfte die LGT drei Auszeichnungen in London entgegennehmen. Neben dem Award als "Best Private Bank for Growth Strategy" und "Best Private Bank in Liechtenstein" erhielt die Bank auch das Prädikat "highly commended" in der Kategorie "Best Private Bank for Socially Responsible Investing".

Jurymitglied und PWM-Chefredakteur Yuri Bender: "Die Jury hat vor allem der deutliche Anstieg der Kundenvermögen, des Netto-Neugeldes sowie der Anzahl an Kunden und Kundenberatern überzeugt, die für uns die fokussierte Wachstumsstrategie der LGT widerspiegeln." Ausserdem habe die LGT an wichtigen internationalen Standorten Private-Banking-Plattformen aufgebaut, die von einer zentralen IT-Infrastruktur unterstützt würden, was der Bank einige zentrale Übernahmen erlaubt habe. "Durch die Kombination dieser Elemente, gepaart mit dem Fachwissen in alternativen und sozial verantwortlichen Investments hat es die LGT geschafft, eine überzeugende Story zu präsentieren", sagt Yuri Bender.

Die Global Private Banking Awards werden von den Financial-Times-Publikationen Professional Wealth Management und The Banker verliehen. Sie gehören zu den international angesehensten Auszeichnungen im Private-Banking-Sektor und wurden in diesem Jahr bereits zum neunten Mal verliehen. Eine unabhängige Jury bestehend aus 16 Experten bewertete unter anderem die Unternehmens- und Wachstumsstrategie und das Kundenbeziehungsmanagement der Banken.