Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

Aktuelles: alle News

Suche

396 Ergebnisse

13.12.2019 07:00:00 | LGT Navigator

LGT Navigator: Johnsons Konservative erringen absolute Mehrheit

Zum dritten Mal in weniger als fünf Jahren waren die Briten gezwungen, ein neues Parlament zu wählen. Diesmal ging es aber nicht nur um politische Fragen, sondern um eine entscheidende Richtungswahl, welche die Zukunft des Königreichs massgeblich bestimmen wird. Ersten Resultaten zufolge erreichen die Tories von Premier Johnson klar die absolute Mehrheit, womit der Brexit Ende Januar besiegelt werden dürfte.

12.12.2019 07:00:00 | LGT Navigator

LGT Navigator: Fed bekräftigt Zinspause

Die amerikanische Zentralbank (Federal Reserve) beliess wie erwartet ihren Schlüsselzins unverändert. Fed-Chef Jerome Powell zeigte sich hinsichtlich des Ausblicks für die US-Wirtschaft trotz weiterhin bestehender Risiken optimistisch. Heute erwarten Anleger mit Spannung die geldpolitischen Entscheide der SNB und der EZB. Mit einer unmittelbaren Verschärfung der Negativzinsen wird nicht gerechnet.  

11.12.2019 11:30:00 | LGT Beacon

LGT Beacon: Taktische Asset-Allokation für Q1/2020

Nach der starken Rallye des vergangenen Halbjahres ist es an der Zeit, Gewinne zu realisieren. Der Konjunkturausblick hat sich zwar verbessert, zugleich sind aber viele Anleger entsprechend sorgloser geworden. Damit könnten uns wieder Aktien- und Zinsmarktturbulenzen drohen. Wir ziehen es daher vor, unsere Liquiditätsreserven wieder etwas aufzufüllen.

11.12.2019 07:00:00 | LGT Navigator

LGT Navigator: Widersteht Fed-Chef Powell Trumps Druck?

Die US-Notenbank (Fed) wird heute Abend um 20:00 Uhr ihren letzten Zinsentscheid in diesem Jahr verkünden und mit höchster Wahrscheinlichkeit ihren Leitzins unverändert belassen. Fed-Präsident Jerome Powell wird sich dabei wohl eine neuerliche präsidiale Schelte einfangen.

10.12.2019 07:00:00 | LGT Navigator

LGT Navigator: Mit Spannung erwartete «Brexit-Wahl»

Der Wochenbeginn an den Kapitalmärkten war mehrheitlich von Vorsicht geprägt. Neben den bevorstehenden Zentralbankentscheiden (Fed am Mittwoch, SNB und EZB am Donnerstag) warten die Anleger auch gespannt auf den Ausgang der Parlamentswahl in Grossbritannien am Donnerstag. Die Marktteilnehmer erhoffen sich Klarheit zum Brexit und damit über die Zukunft des Königreichs. Den Konservativen des amtierenden Premierministers Boris Johnson werden dabei die besten Chancen eingeräumt.

Zeige 1 bis 5 von 396 Ergebnissen